Die Tage werden wieder länger und auch die Temperaturen steigen: Es geht wieder los! Ab April beginnt im Pfadfinderzentrum Neumarkt die Zeltlager-Saison 2012! Bis Ende September freuen wir uns auf alle Pfadfinderstämme, Jugendgruppen und -vereine, die wir heuer als Gäste in Neumarkt begrüßen dürfen. Der Zeltplatz auf dem Mariahilfberg ist auch in diesem Sommer ein perfekter Ort für schöne Tage im Zelt und am Lagerfeuer. Tagsüber gibt es in Neumarkt einiges zu entdecken, die Burgruine Wolfstein ermöglicht Ausflüge ins Mittelalter und wenn die Nächte klar sind, freut sich die Sternwarte neben dem Zeltplatz über einen Besuch.

Bevor es aber richtig losgeht, gibt es für den Stamm Neumarkt der DPSG als Betreiber noch einiges zu tun. Rund um das Versorgungshaus sollen im Frühjahr die Wege befestigt und die Außenanlagen neu gestaltet und bepflanzt werden. Außerdem ist die Errichtung eines Beachvolleyballfeldes für den Sommer vorgesehen.

 

Im mittlerweile dritten Betriebsjahr des Zeltplatz hoffen die Neumarkter Pfadfinder ihren erfolgreichen Kurs fortsetzen zu können. Im Sommer 2011 wurden insgesamt 340 Gäste und 1560 Übernachtungen auf dem Platz gezählt. Diese Werte sollen auch 2012 erreicht werden. Die Chancen dafür stehen gut: Vor allem die Pfingst- und Sommerferien waren schnell ausgebucht. Doch keine Sorge: auch für kurz entschlossene Pfadfindergruppen sind noch einige Termine auf dem Zeltplatz frei!