Übergabe des Spendenschecks an die Vorstände der DPSGDen weiteren Ausbau unseres Pfadfinderzentrums unterstützt jetzt auch die Sparkasse Neumarkt-Parsberg: Karl-Heinz Hofbeck überreichte am 3. August 2011 den Vorständen Matthias Platzek, Manfred Leuschner und Christian Schimek einen Scheck über 1.000,00 € und würdigte die Leistung, die die Neumarkter Pfadfinder auf dem Mariahilfberg bereits vollbracht haben. Und auch die Raiffeisenbank Neumarkt ließ uns 500,00 € zukommen. Zwar ist der Zeltplatz bereits seit letztem Sommer im Betrieb, doch auch für die Zukunft ist einiges geplant: So soll auf dem Dach des Versorgungshauses eine Solaranlage zur Wassererwärmung installiert werden, außerdem wollen die Pfadfinder den Außenbereich rund ums Haus noch abschließend gestalten und eine passende Unterstellmöglichkeit für Mülltonnen etc. errichten.

Die DPSG Neumarkt bedankt sich recht herzlich bei der Sparkasse Neumarkt und der Raiffeisenbank Neumarkt!!!