Neumarkt liegt zwischen Nürnberg und Regensburg und ist über die Autobahnen A3, A6 und A9 sowie über die Bundesstraßen B8 und B299 erreichbar. Der Zeltplatz selbst liegt auf dem Mariahilfberg in der Nähe des Stadtteils Höhenberg zwischen der Wallfahrtskirche Mariahilf und der Sternwarte.

Achtung: Auf der A3 ist die Ausfahrt Neumarkt-Ost aus Richtung Nürnberg kommend im Sommer 2016 gesperrt. Bitte die Ausfahrt Neumarkt benutzen und dann über die Amberger Straße, die Pelchenhofener Straße und den Stadtteil Fuchsberg anreisen.

Für Navigationssysteme:
Am Höhenberg
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Die Zufahrt mit PKWs und Bussen bis direkt an den Platz ist möglich. Am Zeltplatz stehen einige wenige Parkplätze zur Verfügung.

> Das Pfadfinderzentrum in GoogleMaps

Von Nürnberg und Regensburg über die A3

  • die A3 an der Ausfahrt Neumarkt-Ost verlassen
  • weiter auf die Staatsstraße Richtung Neumarkt
  • bei Karhof geradeaus fahren Richtung Neumarkt-Stadtmitte
  • der Staatsstraße etwa 2 km folgen, dann in die 2. Straße links einbiegen Richtung Pfadfinderzentrum Neumarkt in den Stadtteil Höhenberg
  • der Straße Am Höhenberg bis zu ihrem Ende folgen, hier liegt der Zeltplatz

Von München und Ingolstadt über die A9

  • Die A9 an der Ausfahrt Hilpoltstein verlassen
  • der Staatsstraße Richtung Neumarkt etwa 25 km folgen, vorbei an Freystadt und Berngau
  • kurz vor Neumarkt nach der 1. Ampel links abbiegen in die B299 Richtung Amberg / Nürnberg / Neumarkt-Stadtmitte
  • an der 1. Ampel rechts abbiegen Richtung Neumarkt-Stadtmitte
  • an der 1. Ampel rechts abbiegen in die Freystädter Str. Richtung Stadtmitte
  • der Freystädter Straße folgen, an der 4. Ampel (Theo-Betz-Platz) links abbiegen in die Badstraße Richtung Schmidmühlen
  • der Badstraße etwa 7 km folgen, Neumarkt verlassen, vorbei am Stadtteil Höhenberg im Tal
  • nach der kurvenreichen Strecke 1. Straße rechts abbiegen in den Stadtteil Höhenberg Richtung Pfadfinderzentrum Neumarkt
  • der Straße Am Höhenberg bis zu ihrem Ende folgen, hier liegt der Zeltplatz

Von Parsberg und Deining über die B8

  • an der 1. Ampel rechts abbiegen in die Regensburger Str. Richtung Neumarkt-Stadtmitte
  • an der 1. Ampel (beim Autohaus Schielein) rechts abbiegen in den Flutgrabenweg
  • am Ende der Straße rechts abbiegen in die Badstraße
  • der Badstraße etwa 6 km folgen, Neumarkt verlassen, vorbei am Stadtteil Höhenberg im Tal
  • nach der kurvenreichen Strecke 1. Straße rechts abbiegen in den Stadtteil Höhenberg Richtung Pfadfinderzentrum Neumarkt
  • der Straße Am Höhenberg bis zu ihrem Ende folgen, hier liegt der Zeltplatz

Von Feucht und Postbauer-Heng über die B8

  • am Kreisverkehr bei Pölling weiter Richtung Neumarkt-Stadtmitte in die Nürnberger Straße
  • an der 4. Ampel am Unteren Tor rechts abbiegen in den Kurt-Romstöck-Ring Richtung Landshut / Regensburg
  • an der 2. Ampel links abbiegen in die Freystädter Str. Richtung Stadtmitte
  • der Freystädter Straße folgen, an der 4. Ampel (Theo-Betz-Platz) links abbiegen in die Badstraße Richtung Schmidmühlen
  • der Badstraße etwa 7 km folgen, Neumarkt verlassen, vorbei am Stadtteil Höhenberg im Tal
  • nach der kurvenreichen Strecke 1. Straße rechts abbiegen in den Stadtteil Höhenberg Richtung Pfadfinderzentrum Neumarkt
  • der Straße Am Höhenberg bis zu ihrem Ende folgen, hier liegt der Zeltplatz

Von Schmidmühlen / Velburg / Oberwiesenacker

  • bei Karhof geradeaus fahren Richtung Neumarkt-Stadtmitte
  • der Staatsstraße etwa 2 km folgen, dann in die 2. Straße links einbiegen Richtung Pfadfinderzentrum Neumarkt in den Stadtteil Höhenberg
  • der Straße Am Höhenberg bis zu ihrem Ende folgen, hier liegt der Zeltplatz

Zusätzliche Informationen